Weitere Gespräche zur Evaluation des Conterganstiftungsgesetzes

Andreas Meyer
ordentliches Mitglied im Stiftungsrat
der Conterganstiftung für behinderte Menschen
Dohmengasse 7, 50829 Köln
Telefon: 0221 / 9505101,Telefax: 0221 / 9505102
E-Mail: andreas.meyer.stiftungsrat@web.de

26.4.2015


Betrifft: Weitere Gespräche zur Evaluation des Conterganstiftungsgesetzes.



Sehr geehrter Herr Beermann, sehr geehrte Frau Rüffer, sehr geehrte Frau Schulte, sehr geehrte Frau Werner,


ich werde in der Zeit vom 10.5.2015 bis zum 24.5.2015 in Berlin sein.

Ich würde Sie gerne bitten, mir in diesem Zeitraum einen Gesprächstermin zur Evaluation des Conterganstiftungsgesetzes zu ermöglichen.

Bei Bedarf könnte ich meine Berlinreise um eine Woche verlängern.

Soweit dies gewünscht ist, könnte ich auch noch contergangeschädigte Betroffene zu diesem Gespräch mitbringen.

Am 13.5.2015 habe ich bereits einen Termin.


Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie mich ab dem 10.5.2015 wieder unter der E-Mail-Adresse

andreas.meyer@netcologne.de

erreichen können.



Mit freundlichen Grüßen

Andreas Meyer



Nutzen Sie unseren Newsletter

Wenn Sie etwas über aktuelle Ereignisse erfahren wollen, können Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter anmelden.

Schnellkontakt

BCG
Bund Contergangeschädigter
und Grünenthalopfer e.V.
c/o Herr Andreas Meyer
Dohmengasse 7
50829 Köln

Mo - Do von 12 - 17 Uhr

Telefon:
+49 (0)172 / 2905974

Telefax:
+49 (0)221 / 9505102

Kontakt