Anschreiben Tagesordnungspunkte usw. von 05.02.2010

Andreas Meyer
ordentliches Mitglied im Stiftungsrat
der Conterganstiftung für behinderte Menschen
Dohmengasse 7, 50829 Köln
Telefon: 0221 / 9505101, Telefax: 0221 / 9505102
E-Mail: andreas.meyer.stiftungsrat@web.de



An alle Foren und Verteiler bitte weiterreichen!


5. Februar 2010


Betrifft: Unsere Tagesordnungspunkte und Beschlussvorlagen für die 80. Sitzung des Stiftungsrates der Conterganstiftung für behinderte Menschen am 18.2.2010; kurze Programmatik für die nächsten 5 Jahre.


Liebe MitstreiterInnen, liebe Mitstreiter,

anbei übersende ich Euch allen unsere Tagesordnungspunkte und Beschlussvorlagen für die 80. Sitzung des Stiftungsrates der Conterganstiftung für behinderte Menschen am 18.2.2010.

Ich habe beantragt, diese Tagesordnungspunkte und Beschlussvorlagen mit in die oben genannte Stiftungsratssitzung aufzunehmen. Selbstverständlich habe ich mich dazu bereit erklärt, wegen des Umfangs der Tagesordnungspunkte bezüglich der Vertagung des einen oder anderen Punktes auf eine weitere Sitzung mich mit den Stiftungsratsmitgliedern gerne abzustimmen.

Die Tagesordnungspunkte und Beschlussvorlagen sind von Udo Herterich, Christian Stürmer und mir in den unterschiedlichen Einzelpunkten erarbeitet und dann von mir zusammengetragen worden.

Sie stellen die wichtigsten Punkte und, wenn man so will, insbesondere hinsichtlich der Vorschläge zu den Verbesserungen der Leistungen des Stiftungsgesetzes, eine kleine Programmatik für die nächsten 5 Jahre dar.

Daher möchte ich Euch weiterhin auch dazu einladen, mir Eure Ideen und Vorschläge mitzuteilen.

Insbesondere werde ich noch weitere Vorschläge, die von Eurer Seite bereits gemacht wurden, nach und nach noch dem Stiftungsrat vorlegen.

Zudem werde ich in der kommenden Woche bei der Stiftung anfragen, ob die Programmpunkte in deren Auftrag für unsere Freunde und Freundinnen im Ausland übersetzt werden und zudem in einem Rundschreiben versandt werden können.


Mit den besten Wünschen

Andreas Meyer

Das Antragspaket wurde von mir noch einmal zur 86. Stiftungsratssitzung in den Stiftungsrat eingebracht.



Nutzen Sie unseren Newsletter

Wenn Sie etwas über aktuelle Ereignisse erfahren wollen, können Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter anmelden.

Schnellkontakt

BCG
Bund Contergangeschädigter
und Grünenthalopfer e.V.
c/o Herr Andreas Meyer
Dohmengasse 7
50829 Köln

Mo - Do von 12 - 17 Uhr

Telefon:
+49 (0)172 / 2905974

Telefax:
+49 (0)221 / 9505102

Kontakt